Naturparkregion Reutte Sommer

Baby
Kleinkind
Schulkind
Teenie

Direkt an der Grenze zu Deutschland öffnet sich das Tor zu Tirol und Sie sind nach kurzer Anreise, ohne Stau, in sicherer Umgebung im Urlaub. Die Naturparkregion Reutte bietet Groß und Klein einen abwechslungsreichen Urlaub inmitten unverwechselbarer Bergwelt.

Verschiedenste Rad- und Wanderwege führen durch Wiesen und Wälder, wo es immer etwas zu entdecken gibt. Entlang des Wildflusses Lech kann man mit der Familie, egal ob zu Fuß oder auf den Rädern, mühelos die Natur erkunden. Auf unseren zahlreichen Almen und Hütten wird die ganze Familie mit Tiroler Köstlichkeiten verwöhnt. Mit den Reuttener Seilbahnen geht es hoch hinauf in die Berge. Verschiedene familienfreundliche Wanderungen laden ein, einen unvergesslichen Tag in den Alpen zu verbringen und die Natur zu genießen. Der Barfußwanderweg neben der Bergstation ist ein besonderes Highlight für Kinder am Hahnenkamm. Nach einem erlebnisreichen Wandertag, können Sie sich im Tal in glasklaren Badeseen mit schönen Liegewiesen abkühlen.

Das ganze Jahr über finden in der Burgenwelt Ehrenberg junge Ritter und Burgfräulein nicht nur ein interaktives Museum, sondern können auch an einer Schatzsuche teilnehmen. Die Naturparkausstellung „Der letzte Wilde“ stillt mit zahlreichen Stationen den Wissensdurst junger Forscher und Naturfreunde. Drei Burgruinen sind nach kurzem Fußmarsch zu erreichen und bieten einen wunderbaren Ausblick über die Naturparkregion Reutte. Abenteuerlustige wagen die Mutprobe und überqueren die highline179, die 406 Meter lange Fußgängerhängebrücke in 114 Meter Höhe. Seit April 2019 kann der Weg vom Besucherzentrum in der Klause zur Ruine Ehrenberg mit dem neu errichteten Schrägaufzug Ehrenberg Liner auch mit dem Kinderwagen problemlos abgekürzt werden.

In der Alpentherme Ehrenberg gibt es für die Kleinen in Juhui‘s Kinderparadies einen Strömungskanal und die 120 Meter lange Reifenrutsche Alpenbob. Im Außenbereich warten im Sommer eine große Wiese zum Toben, ein Spielplatz und verschiedene Kinderbecken. Aber auch die Erwachsenen finden in der Alpentherme Ehrenberg Ruhe und Entspannung im Saunabereich.

Das Aktiv Card Programm bietet einige, speziell auf Kinder ausgerichtete Aktivitäten, wie unter anderem eine Alpaka-Wanderung, einen Kindernachmittag in der Burgenwelt Ehrenberg oder Schnupperklettern. Durch die zentrale Lage der Region gibt es sportliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, für die man keine langen Fahrten einrechnen muss, wie etwa die Bayerischen Königsschlösser, das Walderlebniszentrum Ziegelwies oder den Spiel- und Tierpark in Bichlbach.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.reutte.tirol oder lassen Sie sich telefonisch von unseren Mitarbeitern beraten.


Kontakt

Naturparkregion Reutte
Untermarkt 34
6600 Reutte
www.reutte.tirol
info@reutte.com
+43 5672 62336